BärlauchPesto

Zutaten:

140 g Bärlauch

130 g Nüsse – Walnüsse oder geröstete Haselnüsse

90 g Öl nach Belieben

7 g Salz

 

Zubereitung:

Bärlauch gewaschen, getrocknet schneiden, in einen Mixer geben, Öl, Nüsse und Salz dazu und pürieren.

 

In saubere Gläser füllen, mit Öl bedecken und im Kühlschrank aufbewahren.

 

Das BärlauchPesto eignet sich zu Nudeln, für Bärlauchstangerl, zu Schaf- und Ziegenkäse, für Gemüse und als Brotaufstrich.

Wer möchte kann auch noch ca. 50 g geriebenen Käse (Bergkäse, Parmesan, harten Reibkäse) dazugeben.

s'gsunde Eck

Michael Koch Straße 14, 7210 Mattersburg

office@sgsundeeck.at